->


Zur Verstärkung unseres Risikomanagement Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie an unserem Standort Köln als:

Risk Manager (m/w/d)

 

Ihr Aufgabengebiet:

 

• Risikoidentifikation und Bewertung mittels Risikoanalysen auf Unternehmens- und Prozessebene im Rahmen des internen Kontrollsystems (IKS)
• Austausch mit Risiko- und Kontrollverantwortlichen zur Aktualisierung des Risikoregisters und Nachverfolgung der Umsetzung von Risikosteuerungsmaßnahmen
• Kontinuierliche Weiterentwicklung des Risikoregisters und der Notfallplanung
• Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Kontrollprozessen und Validierung versicherungsmathematischer Berechnungen
• Betreuung der Niederlassungen zu Business Continuity Management, auch durch Vorgaben zur jährlichen Überprüfung der lokalen Notfallpläne
• Vorbereitung des quartalsweisen Risikoberichts an den Vorstand
• Unterstützung bei der Vorbereitung der jährlichen Berichte ORSA, RSR und SFCR sowie Chancen- und Risikobericht im Geschäftsbericht (jeweils in deutscher und englischer Sprache)
• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Workshops und Schulungen (Emerging Risk Working Group Meeting, Mitarbeiterschulungen etc.)
• Regelmäßige Aktualisierung von Unternehmensrisikorichtlinien und –dokumentation
• Projektunterstützung und sonstige Aufgaben zur Sicherstellung der Einhaltung aufsichtlicher Anforderungen

 


Unser Anforderungsprofil:

 

• akademischer Abschluss der Wirtschaftswissenschaften (oder vergleichbar)
• 2-3 Jahre relevante Berufserfahrung in einem Versicherungsunternehmen, einer Bank oder einer Unternehmensberatung (wünschenswert)
• Strukturierte Vorgehensweise, analytisches Denken und schnelle Auffassungsgabe
• Hohes Maß an Eigenmotivation und –initiative sowie Durchsetzungsvermögen
• Verhandlungssicherheit in Englisch unabdingbar (auch schriftlich)
• Ausgeprägte Affinität zu Zahlen
• Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
• Projektmanagementkenntnisse (wünschenswert)
• Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit innerhalb Europas
• Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen

 


Wenn Sie sich in diesem Profil wiedererkennen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an recruitment@msig-europe.com.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Alle Stellenausschreibungen beziehen sich auf weibliche und männliche Stelleninhaber. Um die Lesbarkeit zu erleichtern, wird in der männlichen Form geschrieben.